Country Festival Middle Church August 2018 [DEU]

Im Rahmen des Country Festival Middle Church verwandelte sich im August der belgische Ort Middelkerke für ein Wochenende in eine große Country und Westernstadt. Vor der malerischen Kulisse der Nordsee und bei perfektem Sommerwetter ließen sich tagsüber tausende Besucher auf der kilometerlangen Country-Meile von zahlreichen Verkaufsständen, Speis und Trank sowie Musik und Tanz begeistern. Denn die Live-Acts auf den sechs Bühnen entlang des Country-Marktes machten die Kerkstraat kurzerhand zur Middle Church Main Street – und die Line Dancer die Main Street wiederum zum Dance Floor.

Offiziell eröffnet wurde das dreitägige Festival mit einer großen Parade bei der viele Tanzgruppen in originalgetreuen Outfits feierlich in das Festzelt einzogen.  Und auch die Bürgermeistern von Middelkerke feierte mit der Country New Generation mit. Abends sorgten im Festzelt beliebte Acts wie Martha Fields, Sarah Jory und die Music Road Pilots für eine nahtlose Fortsetzung der ausgelassenen Stimmung.

Wer sich bei den Choreographien noch nicht ganz sattelfest fühlte, konnte auch bei einem der Line Dance Workshops am Wochenende seine Kenntnisse etwas auffrischen.

Das Publikum, die Künstler und die Verantwortlichen zeigten sich gleichermaßen begeistert von dem abwechslungsreichen Wochenende – und freuen sich schon jetzt auf das Country Festival Middle Church 2019.